Sonntag, 31. Juli 2011

Sonntagsausflug

Heute war mal wieder ein schöner Wandertag...tolle Luft, Blaubeeren on Mass....und eine wundervolle Aussicht.
Ich wünsch euch was....
Kati
könnt ihr die schöne Grille erkennen? Ich liebe das Geräusch, wenn man im Gras sitzt*g*

Freitag, 29. Juli 2011

Ofenkartoffeln und Würstel ala Luis

Meine Tochter war heute auf einem Kindergeburtstag und das Wetter ist mistig.
Dann nutzen Luis und ich gern die Zeit zum kochen, er macht das so gerne.
Heute gabs:

Ofenkartoffeln
mit Kräuterschmand
Radieschensalat und
Würstel ala Luis

Die Kartoffeln sind eingerieben mit Rosmarin-Lavendel-Salz und Pfeffer und frischen Kräutern aus dem Garten, das ganze in Olivenöl und Folie eingeschlagen ca eine Stunde in den Ofen.

Wie die Würstel aussehen sollen hat Luis gesagt...deswegen sind sie etwas piratig geworden, sieht man ja oder?!?!
Ein Pirat, eine Krake, ein Schiff und ein Knochen*g*

Guten Hunger
Kati und Luis

Beerenmuffins

Bei Simone habe ich vor paar Tagen diese leckeren Beerenkuchen bewundert und direkt Bock auf Backen bekommen.
Das Rezept habe ich von hier, nur habe ich den Vanillepudding weggelassen, den mag ich nicht*g*!

Sind auch wirklich lecker , Luis und ich haben sie gleich warm gegessen.

Ein schönes WE

Kati

Mittwoch, 27. Juli 2011

Mal wieder zum 30.

Für meine beste Freundin durfte es ruhig ein wenig gewagter sein*g*...sie versteht Spass...der Spruch unten drunter ist aus ihren Versprechern zusammengewürfelt.
Über diese lachen wir nämlich immer stundenlang :lol:

Ich hoffe wir können heute Abend dann genauso wieder lachen

KatiSpruch:
Vorletztens warst du noch 29, aber siehs löckerer:
Du bist immer noch ziemlich fruchtig!

Samstag, 23. Juli 2011

Heute mal indisch....

.....wenn ich schon nix gebasteltes zeigen kann (noch nicht*g*), dann wenigstens unser Ergbenis vom romantischen kochen zu 2.
Mein Mann wollte heute mal was besonderes wieder kochen.
Wir haben uns für indisch entschieden.

Unser Rezept:
Reis kochen!

Sosse:
Zwiebeln in Erdnussöl im WOK anschmoren
Schrimps dazugeben
dann Knoblauch,Curry, Majoran, Koriander, Salz , Pfeffer, Kokosraspeln und Chilli dazu
alles mit Weisswein ablöschen und mit Kokosmilch und Sojasosse auffüllen
das ganze nochmal nachwürzen, wenns ist
dann kommen noch Rosinen rein, Basilikum und halbierte Weintrauben und eigentlich frische Ananas(die ich extra gekauft habe dafür und dann vergessen habe*g*)
Den Reis dann untermischen.

Dazu gabs für meinen Mann Fleischpflanzerl!

War wirklich sehr lecker!
Viel Spass beim ausprobieren und einen schönen Abend wünscht
Kati

Sonntag, 17. Juli 2011

nochmal ein bisschen geniessen...

.....heute sind wir mal mit dem Radl gefahren.
Ich hoffe ihr könnt die Berge noch sehen*ggggg*
Wir sind ein ganzes Ende durch den Wald geradelt und dann sonnen und baden im kalten Bach*g*...hach, was war das entspanndend, ruhig und obererfrischend.
Das WE war mal wieder richtig erholsam...und nun geht die Arbeitswoche wieder los*ttz*
Ich wünsche euch was...
Kati

Samstag, 16. Juli 2011

Auf der Alm

Heute hatte ich endlich mal wieder Samstag frei!
Und vor allem: das Wetter war toll!
Wir sind mit unsren Nachbarn auf die Alm gewandert....
Wir hatten super gutes Essen dort, die Kinder konnten total schön spielen, man kann sich einfach nicht besser entspannen, find ich!

Ich muss die Berge auch immer wieder fotografieren*g*!
Und zum Abschluss des schönes Tages gabs Melonenbowle und Grillen!
Melonenbowle:
Melone pürieren und mit Lemonsirup verfeinern, dazu Limettenscheiben reinschneiden und etwas Minze
Jennys Teller*g*
für mich gabs Grillkäse und Garnelenspiess an Salat mit Kräutern und natürlich Erdbeerketschup
Mal sehen obs noch einen entspannten Abend gibt, die Kinder wollen im Zelt pennen mit Papa,...mal sehen obs klappt!

Freitag, 15. Juli 2011

Freitagsfüller

1. Gestern war ich mit meiner Freundin endlich mal ein wenig shoppen.

2. Ich brauch dringend frei oderUrlaub*g*!

3. Ich könnte was erzählen über Kindergeburtstagspartys!

4. Kariert und liniert kombiniert, das sieht ziemlich lächerlich aus .

5. Liebe ist,immer füreinander dazu sein*seufz* .

6. Meine Lieblingssorte Eiscreme ist After Eight und Joghurt .

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein Glas Sekt und surfen , morgen habe ich Familienausflug geplant und Sonntag möchte ich auch mit der Familie was machen !

Mittwoch, 13. Juli 2011

Nachtrag Elfengeburtstag

Diesen Brief hat meine Nichte von mir als "Geschenk" bekommen, denn sie bekommt von mir kein Spielzeug sondern den Geburtstag!

"Liebe Alice!
Eine freundliche Elfe aus dem Feenreich hat mir geflüstert, das du gern einmal eine Elfe wärst....Nun ja mit fliegen und zaubern, das ist ein wenig schwer, das können nur die Elfen, die schon als Elfe geboren wurden.

Sie hat mir aber auch gleich ein paar Tips verraten und einige wichtige Elfengeheimnisse....deswegen bist du heute mit deinen Gästen eingeladen eine kleine Reise ins Elfenland zu machen. Und das ganz ohne fliegen!

Elfen spielen furchtbar gern Spiele, Elfen sind kreativ , sie tanzen gern und lachen total viel. Sie sind fröhlich und gut gelaunt.

Eigenlich sind Elfen wie ihr Kinder...deswegen wird es für euch auch gar kein Problem sein die Prüfungen zu bestehen und an den Schatz der Gute Nacht Elfe Mondblitz zu gelangen, den sie mir aus dem Wolkenreich mitgebracht hat!

Ihr müsst zusammen halten, Kräfte für den Zauberstab sammeln und lustige Sachen machen. Denn Elfen kichern ziemlich viel über Blödsinn.

Ganz manchmal sind Elfen auch ein bisschen gemein. Das dürft ihr heute auch sein: ihr dürft euch bei manchen Aufgaben jemanden zum Helfen suchen von Alice ihren grossen Gästen. Die müssen dann alles machen, was die Aufgabe verlangt.

Den ersten Hinweis findest du in einem der Geschenke deiner kleinen Gäste!

Viel Spass wünscht euch die Elfe aus dem Feenreich
Mondblitz"

________________

Der 1. Hinweis im Geschenk:
Ihr kleinen Elfen!
Die Elfen haben uns einige Kleider geliehen, ihr
dürft euch in der Zauberhütte verkleiden und den nächsten Hinweis suchen!

2. Hinweis , der war in dem Korb unter den Elfenkleidern:
Nun seid ihr so schön anzusehen, zeigt Alice ihren grossen Gästen doch eine echte Elfenmodenschau..ihr dürft hüpfen, springen , tanzen....
Bittet dafür einen der grossen Gäste der Moderator zu sein...er soll euch ansagen und vorführen wie auf einer echten Modenschau....

die anderen Hinweise lagen dann in einer rosa Kiste unter Luftschlangen versteckt, die Kinder durften abwechselnd sich ein Spiel rausfischen....

Nun gehts lustig zu und ihr müsst GEschick beweisen:
Ihr sollt den Elfen-Apfeltanz tanzen...immer 2 Kinder tanzen zusammen mit einem Apfel zwischen der Stirn, wer keinen Partner hat, darf sich einen grossen Gast suchen. Hat jeder einen Partner, dann müssen 2 grosse Gäste zusammen den Elfen-Apfeltanz tanzen.
--------------------

Der Gute-Nacht-Elfe Mondblitz wurden von den bösen Trollen einige Traumsterne gestohlen. Ihr müsst zusammen suchen und alle finden.
(dafür waren 100 mit der Cuttleburg ausgestanzte bunte Sterne im Garten verteilt, die sie wieder einsammeln mussten)

----------------------

Elfen machen manchmal ziemlich merkwürdige Sachen.
Warum also nur Kirschkerne spucken, wenn Marshmallows doch viel besser schmecken.
Wer kann am weistesten spucken?
Ihr dürft euch wieder einen grossen Gast zum mitmachen holen!

----------------------

Nochmal müsst ihr zeigen wie schnell ihr seid:
Wickelt im Eiltempo die bunten Glitzersterne von Elfe Mondblitz auf bevor sie die fiesen Trolle erwischen.
(dieses Spiel hatte ich wegen Zeitmangel etc weggelassen, dafür hatte ich Sterne ausgesägt und bemalt und beglittert--geht aber auch Pappe--und dann eine lange Paketschnur drangemacht. Dann wird um die Wette die Schnur auf einen Stock gewickelt)

------------------------

Ihr dürft noch einmal tanzen, das lieben Elfen einfach total.
Sobald die Musik stopt, müsst ihr genauso stehen bleiben wie ihr seid. Wer lacht oder wackelt, muss zuschaun und versuchen die anderen zum lachen zu bringen.

----------------------
Das Einhorn hat den Schwanz verloren: helft ihm es wieder anzukleben!

----------------------

Damit ihr auch was elfenmässiges zum spielen mitnehmen könnt, dürft ihr euch kleine Blumenelfen basteln!

----------------------

Elfen lieben Schokolade:ihr auch??
Setzt euch alle an den Tisch...ihr müsst würfeln: wer eine 6 würfelt, muss sich die Sachen anziehen, die bereit liegen und darf dann versuchen an die Schokolade zu gelangen.
Soll einer der grossen Gäste mitspielen, ihr dürft euch wen aussuchen?
(das Spiel kennt sicher jeder*g*...ich habe es wegen der grossen Hitze aussortiert)

-----------------------

Elfen sind auch kreativ:
Das beweist ihr nun indem ihr 2 Mannschaften bildet und ein Gemälde macht mit den Sachen aus der Zaubertüte.

Es fallen euch sicher noch mehr Spiele dazu ein, mir ja...aber irgendwann musste ja mal gut sein*lachmichweg*

Viel Spass beim Nachmachen
Kati

Sonntag, 10. Juli 2011

Elfengeburtstag Fotos

So ich habe euch ein paar Fotos mitgebracht.
Die lieben Elfen haben uns wirklich tolles Wetter gebracht und Sonne total!
Einige SPiele hab ich dann extra noch weggelassen, weil es erstens sauheiss war und das Geb.kind ein Monstertrampolin bekommen hat, das musste natürlich getestet werden. Und da das Teil im Schatten steht, war das optimal :lol:

Sollte INteresse bestehen, stelle ich auch gern noch den Brief der Elfe ein, den das Geb.kind bekommen hat und die Formulierung der Spiele dazu.

Kati


beim wichtigen GEschenkeauspacken war in einem der Geschenke auch schon der 1. Hinweis versteckt...nämlich...




..der Hinweis für die Verkleidungskiste.....
weiter gings mit tanzen , wozu sind Elfenkleider sonst da?? UNd danach gabs eine echte Modenschau....


Elfen-Apfel-Tanz.ein herrliches Gegacker war das


Rosenelfen basteln....




süss nech??

dem Einhorn den Schwanz ankleben


Marshmallow-Weitspucken--lecker*g*


die gestohlenen Sterne der Gute-Nacht- Elfe wieder finden.....


da waren sie auch sehr ehrgeizig....Divarah: danke für die 100 Sterne, die ich dank ihr nicht mit der Hand schneiden musste :beten:

Ist das nicht ein wundervoller Elfengarten?? Meiner Schwiegis...


und dann mussten sie in 2 Mannschaften geteilt aus den gleichen Süssigkeiten ein Gemälde legen....


kann man die Elfe erkennen?? Also das war mein Lieblingsspiel..fand ich total interessant....

Dann haben wir Stoptanz und sowas gespielt...lecker gegrillt und getanzt....
ach ja und mein Schatz kam auch gut an...freu!! Die Kinder fanden ein kissen mit GuteNachtBuch sehr PRAKTISCH*gg*

Ich hoffe euch hats gefallen.....

So und nun genehmige ich mir ein Glas Sekt*g*

Kati