Mittwoch, 13. Oktober 2010

Besuch in meiner Heimat.....

Wir waren übers WE in Dresden und ich war endlich mal wieder shoppen, bummeln, geniessen und auch in der Frauenkirche und so weiter.
Es hat sich in dem einem Jahr wieder viel getan.
Es war so herholsam, aber zu kurz, besonders die Nächte*g*!
Ich mag meine Stadt einfach, das einzige, was da definitiv fehlt sind die bayrischen Berge*ggg*...ohne die kann ich nimmer!
Kati

Kommentare:

Divarah hat gesagt…

ohhh, was dür schöne Fotos :-) Ich war auch mal in Dresden, so vor 15 Jahren oder so *g Aber ihr hattet ja auch noch richtig Glück mit dem Wetter, was? Da machts ja dann gleich doppelt Spaß :-)

Mauerblümchen, hat gesagt…

Wir sind auch oft in Dresden da es ja nur 15 Minuten mit dem Auto bis dahin sind, aber in der Frauenkirche waren wir noch nie. Da sie ja noch einige Jahre steht, werden wir sicher noch eine Gelegnheit finden, sie uns von innen anzusehen.

Liebe Grüße Bettina