Dienstag, 31. August 2010

Bei dem Herbstwetter....

...hatten wir heute richtig Lust auf Kürbisschnitzen*g*....
Und den Inhalt gabs mit Kartoffeln und Karotten püriert als Sahnesuppe, war äusserst lecker und die Kinder haben richtig viel gefuttert!
Kati
In einem grossen Topf hab ich die Zwiebeln in Kürbiskernöl angebraten, dann mit Wasser aufgefüllt und darin Kartoffeln, Karotte und Kürbisfleisch gekocht.
Wenn alles gar ist das Wasser zum Teil abgiessen und dann pürieren und mit Sahne auffüllen.
Mit Brühe , Pfeffer, etwas Curry, Knoblauch und Muskatnuss abschmecken.
Paar Lachsstreifen rein, wer mag und Kräuter und lecker ist eine gute Suppe.

1 Kommentar:

Yvi3009 hat gesagt…

Mmmh lecker, ich glaub das mach ich Dir mal nach, wobei ich mich beim Kürbis aushölen echt *blöd* anstellen werde :)

Liebe Grüße