Montag, 12. April 2010

Nadelkissen als Fliegenpilz

Am Wochenende ist bei Kaffeetrinkwetter auf der Terrasse dieses kleine Nadelkissen mit passenden Fimostecknadeln entstanden. Eigentlich wollte ich ja nix tun, aber das schaff ich nie*hehe*....naja ein weiteres in anderem Design ist auch schon in Arbeit...*gg*
Kati

Kommentare:

BabyT24 hat gesagt…

Was für eine tolle Idee, so ein Nadelkissen könnte ich auch gut gebrauchen. Ich muss mich mal auf die Suche nach einer Anleitung machen.

Viele Grüße
BT

Simone hat gesagt…

Zuckersüß!!!

LG Mone

Simone hat gesagt…

Zuckersüß!!!

LG Mone